D-Wurf

Nun gehen alle D´s ihre

eigene Wege

Wir wüschen ihnen nur das Beste in ihrem Hundeleben

* 01.06.2018 - † 23.03.2021

Davis-Yato de Terrakoetter


Mein erstes Baby, dass nicht mehr lebt.


Yato mußte nach einer Niereninsuffizienz eingeschläfert werden.

 

Yato hatte vor ca einem Jahr etwas vergiftetes gefressen und konnte rechtzeitig erfolgreich behandelt werden. 

Seitdem gab es keine Anzeichen mehr bis vor etwa einem Monat.  

(Die Niere ist lange Zeit in der Lage, ihre nachlassende Funktion zu kompensieren.) 


Yato verlor an Gewicht, war apathisch, war auf einmal nicht mehr stubenrein.

Ein Hund, der nicht mehr zu retten war. 


Es ist so furchtbar, aber auch das muss man als Züchter hinnehmen können. 

Ich kann es nicht.


Mein ganzes Mitgefühl gehört Euch

Sabine & Andreas & Friedel


Yato 2
Curly 1 Kopie
Deeks
Drago
Lando
Mika
Mila
Liz Kopie
A Curly 1
A Deeks 1
Mila
Curly 2
A-Drago 1
A Yato
A Mika
A Liz
A Lando
A Freule (Dena)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------



Ende Februar

Nun sind unsere D-Zwerge schon fast erwachsen.

Alle sind gesund und die Futtergeber sind glücklich mit den Gossis.

CURLEY ( Dehli )
LIZ ( Dufina )
Mika ( Damica )
YATO ( Davis Yato )
DEEKS
MILA ( Djamila )
DRAGO

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16. Juni 2018

Heute hat unsere Mica 9 kleine Gossis zur Welt gebracht.